Hier könnt ihr uns erreichen: vorstand@gj-bonn.de

Sprecherinnen:

Stella: „Ich bin 25 Jahre alt und meine Pronomen sind sie/ihr. Ich studiere Jura mit dem Schwerpunkt Umweltrecht. Bei der GJ engagiere ich mich, um mich und andere in politischen Themen weiterzubilden und diese Themen nach außen zu tragen. Meine Herzensthemen sind dabei der Klima- und Naturschutz sowie der Queerfeminismus und die soziale Gerechtigkeit.“

 

 

Anni: „Ich bin Anni, 19 Jahre alt, meine Pronomen sind Sie/Ihr. Ich habe gerade mein Abitur beendet und nehme im Herbst zum WS 2022/23 ein Studium in Bonn auf. Ich bin bei der Grünen Jugend Bonn aktiv da mir der politische Diskurs und die aktive Mitgestaltung sehr wichtig sind. Außerdem kann man bei den Themen über die wir uns Unterhalten und Austauschen“

Politischer Geschäftsführer:

Jonas: „Ich, Jonas, bin 23 Jahre alt und seit 3 Jahren bei der GJ Aktiv und darf diese seit fast 2 Jahren aus dem Vorstand mitgestalten. Ich bin Politisch Aktiv, weil ich der festen Überzeugung bin, dass eine lebhafte Demokratie von partizipation lebt.  Am meisten bewegen mich die Themen Klima- und Umweltschutz sowie Mobilität und Digitalisierung.“

 

Schatzmeister:

Marko: „Ich bin Marko, 26 Jahre alt und studiere Deutsch und Geschichte auf Lehramt. Nebenbei arbeite ich als wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität. Ich bin vor 2 Jahren zur Grünen Jugend gekommen, weil die Klimakrise die größte politische Herausforderung des 21. Jahrhunderts ist und diese nur mit einer grünen und sozialen Politik bewältigt werden kann. Meine Herzensthemen sind hierbei die Bildungsgerechtigkeit sowie die nachhaltige Stadtentwicklung.“

Beisitzer*innen:

Steve:  „Ich bin Steve, 24 Jahre alt und befinde mich im vierten Mastersemester in Angewandter Sprachwissenschaft und werde mein Studium bald abschließen. Nebenher arbeite ich in einem großen Medienhaus als Werkstudent und engagiere mich für BIPoC-Studierende an der Uni Bonn. Die Grüne Jugend ist für mich deshalb so unglaublich wichtig, weil sie wie keine andere Jugendorganisation für Vielfalt und echte Repräsentation steht. Natürlich sehe ich, dass es auch bei uns Nachholbedarf gibt, weshalb ich es mir zur Aufgabe gemacht habe, diesen Prozess aktiv mitzugestalten, um politisch-gelebte Diversität möglich zu machen. Neben all dem brenne ich vor allem für sozial-verträglichen Klimaschutz, der auch den Globalen Süden mit einbezieht, Wirtschafts- und Finanzpolitik, die mehr als nur “ewiges Wachstum” kennt und sozialpolitische Fragen, die die wachsende ökonomische Ungerechtigkeit angehen.

Rike: „Mein Name ist Frederike, ich bin 26 Jahre alt und Politikwissenschaftlerin mit Fokus auf Internationale Beziehungen. Seit 1 Jahr bin ich bei der GJ Bonn aktiv und engagiere mich hauptsächlich für den grenzüberschreitenden Klima- und Biodiversitätsschutz, vor allem in Kooperation mit Ländern des Globalen Südens.  Besonders am Herzen liegen mir dabei Meere und Ozeane.“